Montag, 26. Januar 2015

Und gleich noch so ein Stoffschätzchen

von Frabenmix.
Wenn man das mit dem Futter und dem Reißverschluss einmal geschnallt hat, kann man nicht genug davon machen. Easy eben. Und man kann so richtig spielen mit Stoffresten. Hier hatte ich noch was von meiner schwedischen Waldtarnbahn übrig und gemixt mit etwas Leder und einem Möbelstoff (Boden) wurde eine Tasche daraus. Ein paar Ideen von Yvonne sind ebenfalls immer hilfreich. Beide Seiten bekamen eine Außentasche.



Die Knöpfe von der Tarnbahn wurden gleich ins Gesamtkunstwerk integriert









gleicher Schnitt wie im vorherigen Post, jedoch völlig anderes Ergebnis.

Kommentare:

  1. Auch cool liebe Steffi.....und passt wie die Faust auf's Auge zu deinen Schuhen.
    Öhm...sind doch deine....und die Tasche......?!
    Sei ganz lieb gegrüßt ... Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne, meine Schuhe sind das wohl, aber die Tasche will ich verschenken

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen