Mittwoch, 30. Oktober 2013

Rund um den Kopf

braucht man in den nächsten Wochen ja einen gewissen Schutz. Nichts leichter wie das. Für unseren kleinen Mann gabs eine neue Mütze aus wuschelweichem Fleece und dazu ein Halstuch. Gefüttert ist alles mit Baumwolljersey
Aus Lederresten wurden die Sterne appliziert und die kupfernen Stecknieten sind von hier. Ist ja mal richtig was für "Große", hab ich gedacht. Aber leider hatte Henry bei der Wärme in den letzten Tagen keine Lust, die Mütze aufzusetzen. Drum heute ohne Model









Kommentare:

  1. Ach liebe Steffi.....ich kann mir den süßen Henry auch so gut mit der tollen Mütze vorstellen....geht der kleine Kerl mir doch so und so nicht mehr aus meinem Kopf !
    Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Sieht richitg klasse aus!
    LG, heike

    AntwortenLöschen