Montag, 30. September 2013

Mein Wochenende

war gut gefüllt. Nachdem wir Samstags zum Weinfest in Altkötzschenbroda waren, anschließend die Nachtszene von Dresden-Neustadt genossen haben, ging's Sonntagmorgen in die Sächsische Schweiz zum Wandern. Uns wurde eine gemütliche Mädchenrunde versprochen. Na ja, das war's mit Sicherheit nicht. Der Muskelkater heute spricht für sich. Die Landschaft ist trotzdem einmalig.


 Bin ich nicht.





 Zum Schluss gabs in der Mühlenbäckerei noch einen Kaffee und lecker frischen Kuchen


1 Kommentar:

  1. An so eine Steilwand bekäme mich niemand, schon die Brücke ist grenzwertig...
    Aber schön fotografiert ist es :-) Hört sich gut an, Dein Wochenende!

    AntwortenLöschen