Sonntag, 11. November 2012

Udo in Augustusburg

Heute den letzten Tag. Ja, hier weilte er für ein paar Monate, zumindest auf den Fotos in seiner Ausstellung. Begonnen hat alles mit einem Konzert auf der Burg. Dort haben wir es leider nicht zu Karten geschafft, die waren binnen weniger Stunden ausverkauft und wir waren  gerade in Frankreich unterwegs. Die Ausstellung zieht weiter. Schaut sie Euch an, sie ist sehens- und  hörenswert, unbedingt. Nur zu oft zu überfüllt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen