Freitag, 30. November 2012

Urlaub ist auch schön

haben wir uns gedacht und sind dem Novemberwetter für eine Woche entflohen. Aber auf Madeira kanns auch ganz schön feucht sein.


 Die typischen Rindfleischspieße sollte man unbedingt probieren. Hinterher fällt  man nur noch in die Waagerechte


Levadawanderungen
Wasser von oben, von unten, von der Seite
 Überall sind  Levadas (Wasserleitungssysteme) in die Felsen gehauen. Manchmal hat man sogar ein Geländer zum Festhalten. Die Levadas werden benötigt um das reichliche Niederschlagswasser im Norden der Insel in den Süden zu führen. Gleichzeitig werden sie als Wanderwege genutzt. Aber man sollte schon schwindelfrei sein sonst wird's Gagsch.

 und lecker Fisch gibts auch
 Die Hotelanlagen sind auch im November voller blühender Gewächse

Mittwoch, 14. November 2012

MMM

Den Schnitt hatte ich mir schon seit langer Zeit aus der letzten burda-easy kopiert. Der Stoff ist ein dünner fester Strick vom Kaufhof.  Ein Schnitt mit Teilungsnähten ist ja immer eine Überraschung, was die Passform anbelangt. Prinzipiell nehme ich aus der "Easy" den Schnitt immer eine Nummer größer. Er hatte zum Glück die perfekte Passform für mich bis auf die Länge, aber das weiß man ja vorher, wenn man nicht ganz so groß geraten ist. Die Länge sollte dann unbedingt in der Teilungsnaht unter den Taschen korrigiert werden und nicht am unteren Saum.
Hier nun eine klassische Variante.
 Mit schwarzem Strickbündchen am unteren Rand und angedeuteten Taschenklappen an der Teilungsnaht
 Zwei schöne Perlmuttknöpfchen aus der Schatzkiste




 Jetzt fehlen noch paar farbige Strumpfhosen und der passende Schmuck dazu, wenn mans ein wenig verrückter mag.
 Der Schnitt ist äußerst variabel. Mir geistern da noch ein paar Varianten im Kopf herum.

Sonntag, 11. November 2012

Udo in Augustusburg

Heute den letzten Tag. Ja, hier weilte er für ein paar Monate, zumindest auf den Fotos in seiner Ausstellung. Begonnen hat alles mit einem Konzert auf der Burg. Dort haben wir es leider nicht zu Karten geschafft, die waren binnen weniger Stunden ausverkauft und wir waren  gerade in Frankreich unterwegs. Die Ausstellung zieht weiter. Schaut sie Euch an, sie ist sehens- und  hörenswert, unbedingt. Nur zu oft zu überfüllt.




Sonntag, 4. November 2012

Kissen aus Postkartenstoff

von Stoff & Stil. Ich habe nur die Vorderseite vom genannten Stoff zugeschnitten, die Rückseite ist schwarz.



Samstag, 3. November 2012

Zwergenshirt Imke

Ja, wieder Imke. Dieser Schnitt ist äußerst vielfältig einsetzbar. Hier mit Polarvlies von "Stoff & Stil" und einer Elefantenapplikation. Die Taschen habe ich dazu gebastelt. Polarvlies von Stoff & Stil ist der weicheste Vlies, den ich kenne und dazu sehr preiswert. Für die Bündchen wurden wieder sämtiliche Kleinstreste verwendet, drum so verschiedene Farben. Aber bei kleinen Kindern ist das lustig.