Sonntag, 1. Juli 2012

Zurück aus dem Urlaub

Jeder Reise geht einmal zu Ende. Die Erinnerungen bleiben und natürlich ein paar Fotos.

Für ein paar Tage gings in die Cevennen /Frankreich. Danach an die Küste  Spaniens. In Frankreich haben wir am Meer leider nichts gefunden, was unseren Vorstellungen entsprach. Wer einen Tipp hat, bitte melden. Das Landesinnere in Frankreich dagegen ist kaum zu toppen. Paddeltour an der Ardeche, wandern in den Cevennen. Frankreich ist ein Museum.

 Die Collagen sich leider etwas vermischt mit den Fotos. Also Meer ist in Spanien. Mühle und Flüsse in Frankreich.
 Hier schon die Rückreise über Avignon. Der Papstpalast.
 Ein paar Tage Provonce mit blühenden Lavendelfeldern und mittelalterlischen Dörfern. Man glaubt's ja kaum
 Hier wieder Spanien, Barcelona. Eine wunderschöne Stadt, Ausflug in den Park Güell von Gaudi. Seine Kirche haben wir bereits vor 3 Jahren besichtigt. Das untere rechte Foto natürlich wieder am Meer
 Die oberen beiden Bilder sind aus Roussillon, den Ockerbrüchen (Provonce). Die unteren Fotos wurden auf unserem letzten Halt im Elsass geknipst

Es war wunderschön. Und zum Glück gibts immer wieder mal Urlaub.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen