Montag, 3. Oktober 2011

Applis aus dem WWW zum Pimpen

Ich mache das folgender Maßen:
Bei Google geb ich Appli+Giraffe (nach Wahl) ein. Dann klicke ich Bilder an und lass mir da so Einiges zeigen. Hier suche ich mir ein Bild mit ziehmlich einfachen Konturen und kopiere es mit der rechten Maustaste in Word. Dort wird die Größe nach meinen Wünschen verändert, danach ausgedruckt und ausgeschnitten. Nun hab ich meine Schablone. Jetzt kann ich sie auf Stoff übertragen. Die Beine, Ohren, Schwänze werden mit schmalen Jerseystreifen gemacht. Nun einfach mit der dreifach-Naht aufsteppen. Unter den Stoff leg ich dazu noch Stickvlies damit nichts verrutscht (Es geht auch doppelt Küchenrolle)


Fertig. Etwas Mühe, macht aber Spaß und man hat ein Unikat

Kommentare:

  1. und wieder ei so süüüüße shirt - die giraffe ist ja voll cool!!
    einfach nur schööön!!
    GLG Synke

    AntwortenLöschen
  2. oh und wieder so schöne shirts... die giraffe ist ja voll cool !!!
    gefällt mir sehr...
    GLG Synke

    AntwortenLöschen
  3. oh und wieder so schöne shirts... die giraffe ist ja voll cool !!!
    gefällt mir sehr...
    GLG Synke

    AntwortenLöschen
  4. danke fürs erklären! die giraffe ist ja echt zuckersüß :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  5. Toll, das ist ne sehr einfache und vor allem verständliche Erklärung. Super gemacht und schöne Ideen/Tiere hast du dir da ausgesucht.

    LG
    Mauritza

    AntwortenLöschen