Sonntag, 27. März 2011

Applikationen


kann man aus den kleinsten Resten von Webbändern herstellen. Einfach auf Waschfilz aufnähen und mit der Zackenschere ausschneiden. Aufgenäht auf Mützen, Taschen, Jacken usw. ist's immer ein wunderbarer Blickfang und macht das Teil einzigartig.

Kommentare:

  1. Superidee! schaut klasse aus mit dem Filz drunter!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Großartige Restchen-Verwertung!!! Danke für den tollen Tipp!!!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine spitzen Idee! Danke für den TIPP!

    LG, IneS.

    AntwortenLöschen
  4. Cool - find ich gut. Lg Carola

    AntwortenLöschen