Sonntag, 7. November 2010

FräuleinLing

von Mymaki möchte auch gern die Welt sehen. Am Armgelenk kann sie's nun tun.
Ein Stück Webband abschneiden und auf Filz oder wie in diesem Falle auf schwarzem Samt aufgenäht, Knopf aus der Omakiste und im Nu ist ne Appli fertig.

Die ersten Stulpen mit Fräulein Ling wurden mir Quasi von der Maschine weg abgeschwatzt.
Posted by Picasa

1 Kommentar:

  1. Die sind auch wieder toll geworden. Gefallen mir sehr, sehr gut!

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen