Mittwoch, 7. Oktober 2009

Herbst im Garten

...und das bei Temperaturen von 23 °C. Irgendwer hatte mir dieses Jahr Rübenpflanzen untergejubelt. Doch auch diese wurden verarbeitet.
War gar nicht so schlimm. Die ganze Knolle rein in den Schnellkochtopf. Danach in Scheiben geschnittten, Zwiebel und Kümmel dazu. Den Sud gewürzt mit Salz, Zucker und Essig. Alles vereint und ein paar Stunden ziehen lassen. Köstlich.

1 Kommentar:

  1. Schöne Deko und das blau leuchtet wie ein Hochsommertag!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen