Mittwoch, 27. Mai 2009

Übermütig

war ich beim Kauf dieses Strickstoffes.
Aber er gefiel mir so gut. Vorallem die Farbe passte so schön zu meinem Römö.
Das Nähen erwies sich dann gar nicht so schlimm. Die Ärmel- und Ausschnittränder wurden aus Leinen schräg zum Fadenlauf zugeschnitten, somit erhielten sie eine gewisse Dehnbarkeit. Alles Weitere erledigte die Ovi.



Die Perlmuttknöpfe aus Omas Schatzkiste verleihen dem Jäckchen noch etwas Glanz. Ich liebe Perlmuttknöpfe.



Stoff: Stoffhaase Klaffenbach

Knopfproduktion

Für meine Kindertaschen sind so einfach mal im Geschäft gekaufte Knöpfe natürlich nicht gut genug. Jedes kleine Täschchen bekommt sein eigenes, ganz individuell gefertigtes Knöpfchen.



Material: FIMO

Montag, 25. Mai 2009

Rotkäppchen - Kindertäschchen


Diesmal ein kleines Täschchen für kleine Rotkäppchen.

Unsere Wanderung ins Elbsandsteingebirge



ist jedes Jahr wieder ein Erlebnis. Zwei Tage mit Rucksack auf dem Rücken, Übernachtung im Böhmischen, vielen Auf und Abs zwischen den Felsen, Picknicks im Wald und zum Schluss einem Muskelkater.




An den zwei Tagen sind wir ca 50 km gelaufen, 15 davon waren unfreiwillig, weil wir an einer Wegbiegung die falsche Richtung eingeschlagen hatten. Passiert halt mal. Die Landschaft ist jedoch so wunderschön, dass man das kleine Malheur verkraftet. außerdem gibt es bei 14 Mann jede Menge Spaß, viel zu erzählen und manch einer hat zum Schluss immer noch ein Fläschchen Sekt im Gebäck.





Dienstag, 19. Mai 2009

Ich habe Zoela verheiratet

mit einem Basisschnitt.
Ein ausgedientes, jedoch gut passendes Shirt habe ich zerschnitten und einen Papierschnitt hergestellt. Beim Zuschneiden der Stoffteile dann habe ich den Basis- und den Zoelaschnitt übereinander gelegt, dabei jedes Zoelateil etwas nach unten geschoben wegen der Länge. Somit ist diese Tunikaform entstanden.



Jersey von Stoffhaase, Klaffenbach

Montag, 18. Mai 2009

Sonntag, 17. Mai 2009

Zoela als Tunika verkleidet



Habe einen schönen bunten Stoff mal quer, mal längs verwendet, an den Nähten gecraschtes Samtband aufgenäht und die Ärmelsäume mit einer Klöppelspitze bedacht. Ging alles ganz rasch, Dank dem herrlichen Schnitt "Zoela".





Sonntag, 10. Mai 2009

Römö für den Sommer in weiß-mint-braun

Ich möchte Euch meinen neuen Römö zeigen. Er gefällt und passt wunderbar und somit hab ich ihn für würdig genug befunden, ihn ins Internet zu stellen.Da er so schön sommerlich ist, hab ich ihn noch etwas verglitzert. Nun funkel ich in der Sonne.